Lese-Modus Lese-Modus beenden
Zur Übersicht

299D82E7-1CD4-4C43-9EE1-0B9D8E8C9FF3

Wir arbeiten mit InVision und sind stolze Nutzer. Aber was macht InVision und warum arbeiten wir so gerne mit dem praktischen Design-Kollaborations-Tool? Wir erklären, warum InVision die Zukunft der Zusammenarbeit mit dem Kunden oder dem App Design für Startups ist und wieso wir Teil davon sein wollen. Unternehmen wie Evernote, Apple, Sony und Nike können schließlich nicht irren.

Was ist InVision?

InVision ist ein WebApp zum gemeinschaftlichen Arbeiten an einem UI Design. Beispielsweise lädt der UI Designer in Hamburg ein Design hoch und es kann direkt am professionellen Android App Design kommentiert werden. Ganze Konversationen können direkt am Design stattfinden. Keine nervigen E-Mail-Anhänge mehr oder Konversationen über Designs, die irgendwo auf Dropbox und Co. verweilen.

E3C4DEC8-6E6B-4301-9A26-538256225FE0

Der Kunde möchte einen Kommentar zum Button hinterlassen? Klick auf den Button und er kann dort einen Kommentar anpinnen. InVision ist quasi eine visuelle Konversation über ein Design. Das funktioniert für Web, iPhone, Android und nun auch Watch Apps.

Vorteile für Designer

Durch Anbindungen an Dropbox oder das hauseigene InVision-Sync-Tool können Dateien kinderleicht synchronisiert werden. Das Sync-Tool erstellt die Projekte auf dem heimischen Computer und alle Designs werden stets synchron gehalten. Änderungen sind so in Windeseile online. Wer seine Photoshop-Dateien gleich bei InVision lagern will, hat einen Vorteil: PSD’s werden automatisch in Screens verwandelt und hochgeladen. Speichert man Änderungen, kann der Kunde sie so sofort einsehen und die ganze Speicher-Historie einsehen.

  • Synchronisation von Designs
  • Feedback als Checkliste
  • Revisionen der Designs
  • Super Service über Twitter
  • Tolles Tool zur Zusammenarbeit mit Entwicklern!
Ähnlicher Artikel:  Webdesign Prozess: Wie designen wir Responsive Wesites?

Vorteile für Kunden

Durch das Status-System können in InVision Screens als „Fertig“ oder „In Bearbeitung“ behandelt. So hat der Kunde immer die Möglichkeit, zu sehen, woran der Designer gerade arbeitet und ob er bereits begonnen hat. Da die PSD’s direkt bei InVision gehostet werden können, kann der Kunde diese auch direkt verwahren und ggf. an die Entwicklung weiterreichen. Die Übersicht der Kommentare als „Todos“ erlaubt es dem Kunden auch, eine Übersicht über den Ablauf des Projektes zu haben. Diese Transparenz gibt dem Kunden häufig ein gutes Gefühl und sorgt für mehr Zufriedenheit im Projekt.

  • Einfaches Feedback-Geben mit der App Agentur in Hamburg oder woanders auf der Welt
  • Keine langen E-Mail-Verläufe
  • Schnell und einfach Feedback geben
  • Den Fortschritt zeitnah verfolgen
  • Checkliste als weitere Fortschritts-Anzeige

A247E3EE-E496-4FBD-820C-E7BBC9A860BC

Unsere Erfahrung

Wir konnten unsere Kunden im Bereich UI Design für iOS und Android mithilfe von InVision mehr in den Design-Prozess einbinden und die Reviews mit E-Mail komplett über Bord werfen. Unsere Erfahrung zeigt, dass Kunden weitaus glücklicher mit dem InVision-Prozess als mit andere Vorgehensweisen sind und zeigen sich überzeugt. Auch auf Designer-Seite überzeugen die Tools und Einbindungen. Die ständigen Updates und Enhancements machen Spaß! Dem Kunden in den USA oder Tirol, sowie der Agentur für App Design in Hamburg

Ähnlicher Artikel:  5 Tools für Prototyping, die wir täglich nutzen

Link zu InVision

 

Sie suchen Designer? Kontaktieren Sie uns!
Schreiben Sie uns Schreiben Sie uns