Lese-Modus Lese-Modus beenden
Zur Übersicht

Wie funktioniert UX Design und was ist es? Wie sehen unsere Prozesse als UX Design Agentur aus? Wir packen unser Wissen zusammen und erklären UX Design für App Design.

Wie funktioniert UX Design: Recherche

Wie funktioniert UX Design?

Wie funktioniert UX Design: Zeichnen

Am Anfang jeder UX-Phase steht Recherche. Wer sind die User? Wer ist die Konkurrenz? In der Recherche-Phase im UX Design werden alle Informationen zusammengetragen und niedergeschrieben. Gerade im Teil der Nutzer-Analyse wird überlegt, wer die User sind und was seine Haupt-Interessen an dem Produkt sind. Diese „Personas“ werden bei jedem Schritt der User Experience und User Interface-Phase bedacht und im Hinterkopf behalten. Zum Research gehört auch, was der Markt momentan macht und was die „Best Practices im UX Design“ momentan sind. Entscheidend auch: Welches System benutzen die User? Brauche ich Designer für iOS Apps? Brauche ich Designer für Material Design? Nach einer umfangreichen Recherche-Phase kann das UX erst so richtig starten, denn ohne eine genaue Vorstellung, was der User möchte, kann gar nicht effektiv gestartet werden. Wichtig auch: Um wirklich gute Ergebnisse zu erzielen sind Gespräche mit allen Teilhabern des Unternehmens oder Projektes unabdingbar. Erst wenn man einen 360°-Blick aus allen Facetten des Unternehmens oder Startups hat, lassen sich wirklich gute Ergebnisse erzielen.

Wie funktioniert UX Design: Brainstorming/Zeichnen

Design-Agentur für Startups

Wie funktioniert UX Design: Brainstorming

Mit den wichtigsten Use-Cases im Gepäck kann nun endlich gestaltet werden! Zwar erst auf dem Papier aber das ist ja immerhin schon mal was. Beim Brainstorming werden wild Lösungen für die Probleme der User entworfen, verworfen und neu erdacht. Diese Phase bringt den meisten Spaß, weil sie noch voller Möglichkeiten ist und auf dem weißen Papier denken lässt. Gestaltet werden Screens, Interaktionen, Designs, Ideen und mehr. Was benötigt der User? Braucht er einen Kalender in seiner App? Eine Timeline? Je wilder desto besser! Aber auch hier gilt wieder: Erst aus den gelernten Mustern der User schöpfen und von dort aus revolutionieren! Das beste UX Design soll benutzt und nicht nur bestaunt werden.

Wie funktioniert UX Design: Wireframe

Wireframe-Prozess für Codelight

Wie funktioniert UX Design: Wireframes

Sind Screens auf dem Papier entworfen, werden die Ideen auf dem Computer in Wireframes, also sehr simple Designs, verwandelt. Tools wie Balsamiq oder Axure bieten eine hervorragende Umgebung für das Gestalten von Wireframes aber auch eine Design Agentur mit Sketch kann hier einiges erreichen. Ziel ist es, die Ideen und Screens der Phase zuvor umzusetzen und zu einem vollständigen System aus simplen Designs zu verwandeln. All diese Wireframes dienen später als Vorlage für das User Interface Design und stellen alle Funktionen des jeweiligen Screens dar.

Wie funktioniert UX Design: Prototyping

Wie funktioniert UX Design: Prototyping

Menschen sind verschieden und weil wir noch in der User Experience Design Phase sind, in der alles noch mit simplen Designs gehandhabt wird, nutzen wir das doch für ein wenig Prototyping! Mit Tools wie InVision oder Marvel lassen sich aus den Wireframes hervorragende Prototypen bauen, die die Wireframes zum Leben erwecken. Auf diese Weise lässt sich das Tool möglichen Nutzern in die Hand drücken. um erstes Feedback einzusammeln. Wir bei desiign gehen hier noch einen Schritt weiter und erstellen FramerJS Prototypen der Ideen unserer Brainstorm-Phase, um auch Dinge auszuprobieren, die es vorher so noch nicht gab. Auf diese Weise sind Elemente wie die Tinder Cards entstanden und je weiter man sich für Ideen öffnet, desto näher ist man an wirklich herausragendem UX Design.

Und wiederholen!

Wiederholen? Alles noch einmal von vorne? Ja! Denn mit den Ergebnissen dieser Phasen werden sich in 100% der Fälle neue Probleme und Fragen auftun. Über diese muss wieder gebrainstormt werden, neue Wireframes erstellt werden und auch dieser müssen wieder durch Prototypes ausprobiert werden. Auf diese Weise und durch stetige Wiederholung wird aus einer durchschnittlichen App ein wirkliches Meisterwerk.

Suchen Sie nach einem UX Designer oder einer App Agentur in Hamburg? Wir sind Designer für User Interfaces und UX Design und stehen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie suchen Designer? Kontaktieren Sie uns!
Schreiben Sie uns Schreiben Sie uns